wer bin ich ? ich heiße Dieter

Freitag, 29. Juni 2012

Hochspannungsmasten

Die Strommasten bemerkte ich erst, als ich anhielt. Es war eine meiner Rennradtouren, die mich durch die Siegaue führte. Ich hatte Durst. Ich stoppte, mehrere Schluck Mineralwasser trinken, und dabei fiel mir der Aufmarsch von Hochspannungsmasten auf. Mehrmals im Jahr fuhr ich in diesem Abschnitt durch die Siegaue, doch welche Menge von Masten sich nebeneinander aufbäumten, fiel mir erst jetzt auf. Eine richtige Stromautobahn. Da die Siegaue sowieso schon mit Hochspannungsleitungen zugepflastert ist, sollte es im Rahmen der aktuellen Energiediskussion eigentlich kein Problem sein, die Stromtrassen an dieser Stelle auszubauen. Ein paar Strommasten mehr oder weniger fallen gar nicht mehr auf, weil es sowieso schon so viele sind.







… ein breiter Aufmarsch von Strommasten …


… Leitungen …



… Strommasten über einem Firmengelände, das Kanalrohre produziert …



… Strommasten über der Sieg …

Kommentare:

  1. Das wäre auch kein Problem, wenn unsere Regierung sich nicht von den Stromanbietern steuern lassen würde. Ich möchte damit sagen der Umstieg auf erneuerbare Energien und der dazu gehörige Netzausbau hätte viel früher beginnen können und müssen, aber ein Problem aussitzen ist natürlich bequemer frei nach dem Motto "Nach uns die Sintflut".

    Viele Grüße
    Nachtfalke

    AntwortenLöschen
  2. Da können wir wohl nur abwarten und hoffen, dass es doch noch schneller vorangeht mit dem Ausbau der erneuerbaren Energien und ich stimme Nachtfalke zu. Wenn das Wort "man hätte...." nur nicht wäre.
    Aber in erster Linie stehen immer wirtschaftliche Interessen im Vordergrund, alles andere ist zweitrangig.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Christa

    AntwortenLöschen
  3. Als Motiv liebe ich diese Übermächtigen Vermittler der Stromriesen auch. Als wir neulich am Berztdorfer See waren, habe ich auch einige Bilder von Strommasten gemacht. Auf so einer Radtouer kann man viel sehen und natürlich auch fotografieren. Ich sende Dir herzliche Grüße und wünsche Euch allen ein schönes Wochenende, Ulrike

    AntwortenLöschen
  4. interessante Bilder.
    lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  5. In that rеspect, this item does pеrform or аt the гeally lеаst does
    nοt maκe untrue claims.

    My web blоg - http://robotech.com.mx/wiki/index.php?title=The_Flex_Belt_Vs_Slendertone
    my web page - Http://www.squidoo.com/Flex-belt-review-and-discount

    AntwortenLöschen